Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dr.-Ing. Matthias Lechtenberg

Dr.-Ing. Matthias Lechtenberg Foto von Dr.-Ing. Matthias Lechtenberg

Inhalt

Dissertation

A rule-based approach for parameter estimation in variable rank environments
Hut, München, 2015, [Link]

 

Werdegang

Juni 2003                                                     Abitur am Gymnasium der Mariannhiller Missionare, Maria-Veen
Oktober 2004 - Oktober 2009                  Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität Dortmund
Oktober 2008 - Februar 2009                  Praktikum bei IBM Research and Development, Böblingen
Dezember 2009 - Januar 2010               Wissenschaftliche Hilfskraft am AG Schaltungen der Informationsverarbeitung, Technische Universität Dortmund
Februar 2010 - August 2014                    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am AG Datentechnik, Technische Universität Dortmund

 

Forschungsinteressen

  • Signalanalyse und Frequenzschätzung für Synchrophasorbestimmung
    • Frequenzschätzung mit parametrisierbaren Modellen mit Unterraumbetrachtung
    • Übertragung der Ordnung des energietechnischen Modells in ein Frequenzschätzmodell

 

Projekte

  • Methoden der Signalverarbeitung zum Entwurf eines zeitsynchronen Zeigermesssystesm für die elektrische Energieversorgung (DFG)

 

Veröffentlichungen

12 Einträge

2015

  • , A rule-based approach for parameter estimation in variable rank environments, Hut, München, 2015. [bibtex]

2014

  • , , The Migration of a Parameter Estimation Concept for Power System Measurement to Music, In Kleinheubacher Tagung (KH 2014), Miltenberg, Germany, 2014. [bibtex]

2013

2012

2011

2010